Bilanzrechtsmodernisierung: Gesamtübersicht über die Reformen

Teilen

 

 

In den vergangenen Wochen haben wir an dieser Stelle über eine Vielzahl von Einzelheiten der großen Bilanzrechtsreform berichtet. Auf der BWL CD wurden eine Vielzahl von Dateien aktualisiert, um den neuen Rechtsstand abzubilden. In diesem Artikel stellen wir nunmehr eine Gesamtübersicht über die wichtigsten Reformen und Rechtsänderungen als druckbare PDF-Datei bereit. Die wichtigsten Themenkreise und Handlungsfelder werden dargestellt und mit Beispielen illustriert.

Selbstverständlich ist es ausdrücklich gestattet, dieses Material für Lehrzwecke im Rahmen von Aus- und Fortbildungen oder als Leitfaden für die betriebliche Einführung der Bilanzrechtsmodernisierung zu verwenden. Wir freuen uns über Hinweise, wo und wie dieses Skript verwendet wurde, und wie das Echo der Nutzer war (Feedback-Formular).

 

 
 

In einem separaten Fenster öffnen | Durch einen Rechtsklick Herunterladen.

Links zum Thema: BilMoG: Gesamtübersicht über die Neuregelungen | BilMoG: Regelungen zum wirtschaftlichen Eigentum im HGB – nach 39 Jahren! | BilMoG: die Neuregelung der Bilanzgliederung | BilMoG: die Neuregelung der Bilanzierung der immateriellen Vermögenswerte | BilMoG: vom Ende der Maßgeblichkeit | BilMoG: neue Ausweismethode für eigene Anteile | BilMoG: das Verrechnungsverbot und seine – teilweise neuen – Ausnahmen | BilMoG: Was ist eigentlich eine Bewertungseinheit? | BilMoG: Die Neuregelungen beim Geschäfts- oder Firmenwert (interne Links)

Ähnliche Themen, die Ihnen gefallen könnten