spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer
BWL, Betriebswirtschaftslehre, Betriebswirtschaft und Fernstudium
    BWL, Rechnungswesen und Controlling
    spacer
Home Lexikon Forum Magazin Jobbörse Verzeichnis Registrieren spacer
spacer
Userlogin
  
spacer
bwl betriebswirtschaft
spacer
 
für Studenten
Job & Karriere
Studenteninfos
Downloadbereich


ABWL
Controlling
Datenverarbeitung
IFRS
Interne Revision
Investition + Finanzierung
Logistik
Makroökonomie
Marketing
Materialwirtschaft
Mathematik
Mikroökonomie
Personalwesen
Produktionswirtschaft
Prüfungswesen
Rechnungswesen
Statistik
Steuerrecht
Unternehmensbewertung
Unternehmensführung
Volkswirtschaftslehre
Wirtschaftsenglisch
Wirtschaftsrecht

"Aufgabe der Betriebswirtschaft ist es, alles wirtschaftliche Handeln, dass sich im Betrieb vollzieht, zu beschreiben und zu erklären..."
Günter Wöhe
Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Verlag Vahlen
21. Auflage, S. 27
spacer
bwl betriebswirtschaft

Herzlich Willkommen zur Betriebwirtschaft, kurz: BWL

Die 5 neusten Downloads
 Meisterprüfung Kalkulation für Baugewerke
[152 kb - Controlling]
 Übungsaufgaben Deckungsbeitrags- und Break Even Rechnung
[271 kb - Controlling]
 Übungsaufgaben zur Theorie des BAB
[181 kb - Rechnungswesen]
 Übungsaufgaben zur Kennzahlenrechnung
[188 kb - Controlling]
 SBWL-Klausur Logistik und Produktionstheorie 2007
[326 kb - Produktionswirtschaft]
Harry Zingels´s BWL CD online
Banner Zingel CD 1
TOP 5 der BWL Downloads
 76 Übungen und Lösungen zur Investition und Finanzierung
[1 kb - Investition + Finanzierung]
 Formelsammlung Betriebswirtschaftslehre
[368 kb - ABWL]
 Skript Finanzierung der Unternehmung
[989 kb - Investition + Finanzierung]
 Vokabelliste
[27 kb - Wirtschaftsenglisch]
 Investition und Finanzierung Skript III
[25 kb - Investition + Finanzierung]

Frisch geschrieben
Ihre Adresse wurde nicht gefunden
Sie sind bereits abgemeldet
Betriebsprüfung - gut vorbereiten statt ängstlich abwarten
Jobrecherche: Studentenjobs finden, die passen
Die Bachelorarbeit – früh geplant ist halb gewonnen
Abonnieren Sie unsere Nachrichten per RSS Feed 

Beiträge im BWL Forum
Re: Produktionsplanung mit Fremdbezug (Deckungsbeitragsmaximale Produktionporgamm)

ich lerne bzw. muss alles parallel lernen aus Zeitdruck.
Ich habe hier auch alle Angaben gemacht und für jede Frage einen eigenen Thread erstellt wie es sich gehört.

Übrig ist nur diese Frage geblieben.

Im ersten Aufgabenteil habe ich alles wie folgt berechnet:

für Produkt A:
DB=280-130=150 (hier rechne ich Verkaufspreis minus variable Stückkosten --> in der Tabelle angegeben)
relativer DB=150/5=30 (hier teile ich immer den DB durch die Bearbeitungszeit--> in der Tabelle angegeben)

für Produkt B:
DB=420-140=280
relativer DB=280/10=28

für Produkt C:
DB=320-220=100
relativer DB=100/4=25

für Produkt D:
DB=300-240=60
relativer DB=60/3=20

So es ist eine Kapazität von 3600 Stunden angegeben.
Und:Aufgrund von vertraglichen Lieferverp.ichtungen müssen vom Tormodell A mindestens 100 Stück/Jahr und vom Tormodell D mindestens 30 Stück/Jahr gefertigt werden.

Reihenfolge der Produktion laut der Berechnungen der relativen DB:
A-->B-->C-->D

So Produkt A kann ich 150 mal produzieren: 150*5=750 --> Restzeit: 2850Std
Produkt B kann ich auch voll produzieren: 270*10=2700 --> Restzeit: 150Std
D muss ich unbedingt laut Aufgabe mindestens 30 mal herstellen:
30*3=90 --> Restzeit: 60Std
Für Produkt C bleiben nur noch 60Std --> 60Std/4 = 15 Stück

bis hierhin alles okay. Der 2.Aufgabenteil aber lautet:
Das Unternehmen erhält die Möglichkeit, das Tormodell A zum Preis von 210 €/Stück, das Tormodell B zum Preis von 250 €/Stück und das Tormodell D zum Preis von 235 €/Stück von einem anderen Unternehmen zu beziehen. Ermitteln Sie das deckungsbeitragsmaximale Produktionsprogramm für die Möglichkeit des Fremdbezugs. Erläutern Sie dabei kurz Ihr Vorgehen.

ich komme aber nicht auf folgende Lösung:
A = 150, B = 237, Bfremd = 33, C = 120, Dfremd = 120; DB=114.270€

und meine Frage ist wie man darauf kommen könnte. Man hat auch keine fixen Kosten angegeben.

Gruß
natalie

Abonniere unser Forum per RSS Feed 
bwl
Home |  Registrierung  |  BWL CD  |  BWL Forum  |  Impressum  |  Sitemap  |  Werbung