Business School Potsdam auf Wachstumskurs-Kooperation mit dem HELIOS Konzern

Teilen

Mai 2010

Nur fünf Monate nach ihrer Eröffnung erweitert die BSP Business School ihr Studienangebot: In Kooperation mit dem HELIOS Konzern wird ab September 2010 der Bachelorstudiengang Medizincontrolling angeboten.

Nur fünf Monate nachdem die BSP Business School Potsdam erfolgreich ihren Studienbetrieb in den Bachelorstudiengängen Wirtschaftspsychologie, Kommunikationsmanagement und Mittelstandsmanagement aufgenommen hat, trumpft sie mit einem weiteren Studienangebot auf: Ab September 2010 wird der Bachelorstudiengang Medizincontrolling in Kooperation mit den HELIOS Kliniken angeboten.

„Der Gesundheitsmarkt hat in den letzten Jahren einen grundlegenden Wandel durchlebt. Damit steigen natürlich auch die Anforderungen an das medizinische Personal“, so Frau Renken-Olthoff, Geschäftsführerin und Gründerin der BSP Business School Potsdam. Schließlich würden für den optimalen Ablauf klinischer Prozesse zunehmend auch wirtschaftswissenschaftliche Kompetenzen notwendig. Aus diesem Grund erwerben die Studierenden im Rahmen ihrer dreijährigen Ausbildung nicht nur die Grundlagen der Medizin, sondern auch fundierte Kompetenzen in den Bereichen Betriebswirtschaft, Finanzcontrolling und Medizinrecht.

Durch die enge Kooperation mit dem HELIOS Konzern und seinem deutschlandweiten Netzwerk von über 60 Kliniken wird ein hoher Praxisbezug vermittelt. Das medizinische Leistungsspektrum der HELIOS Gruppe ermögliche außerdem eine zielorientierte Ausbildung, die für Qualität und Kompetenz in der Patientenversorgung steht. Damit wird durch die BSP Business School Potsdam und dem HELIOS Konzern ein innovatives Berufsfeld mit wachsender Bedeutung für die Gesundheitsbranche der Zukunft geschaffen.

Die BSP Business School Potsdam ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule für Management und Gesundheit in Potsdam. Mit ihrem Sitz in der Landeshauptstadt wurde, nicht zuletzt wegen dem historischen Ambiente und der Nähe zu Berlin, ein attraktiver Standort für Lehre und Forschung geschaffen.

Mehr Informationen dazu finden Sie auch unter http://www.businessschool-potsdam.de sowie www.helios-kliniken.de.

Kontakt

Josephine Schwarzer PR & Marketing
BSP Business School Potsdam GmbH – Fachhochschule für Management und Gesundheit
Jägerallee 23
14469 Potsdam
Fon: 0331/2905507
Fax: 0331/2905512
Mail: Josephine.schwarzer@businessschool-potsdam.de
Web: www.businessschool-potsdam.de

Ähnliche Themen, die Ihnen gefallen könnten

1 Response

  1. Have you ever thought about adding a little bit more than just your articles?
    I mean, what you say is important and all. Nevertheless think about if you added some great pictures or videos to give your posts more, „pop“!
    Your content is excellent but with pics and video clips, this blog could certainly be one of the very best in its field.
    Fantastic blog!