Forum

Maschinenstundensatzkalkulation

Seite: 1

Autor Beitrag
Mitglied
Registriert: Jan 2019
Beiträge: 2


--> Hallo zusammen,

Ich habe hier folgende Aufgabe:
In einem Unternehmen werden 500 Einheiten eines Erzeugnisses produziert. Die gesamten Kosten betragen:

Fertigungsmaterial = 9.630,- €,
Materialgemeinkosten = 7 %.

Fertigungskosten:
A: 20 Stunden Fertigungslöhne á 8,- €, zuzüglich 40 % Rest-Fertigungsgemeinkosten.
B: 35 Stunden Fertigungslöhne á 10,- €, zuzüglich 65 % Rest-Fertigungsgemeinkosten.
A: 19 Maschinenstunden á 8,95 €.
B: 30 Maschinenstunden á 7,10 €.

Verwaltungsgemeinkosten 8 %,

Vertriebsgemeinkosten 5 %.

Ermitteln Sie die Selbstkosten pro Erzeugniseinheit.

Nun ist hier leider keine Fertigungsgemeinkosten angegeben, sodass ich Rest-Fertigungsgemeinkosten nicht feststellen kann. Wie hoch sind die Fertigungsgemeinkosten?


Grüß Alex
Mitglied
Registriert: Jul 2017
Beiträge: 280


--> Hallo Crama,

sind damit nicht einfach nur die jeweiligen Zuschlagssätze gemeint? Also einfach die 40% und die 65% auf die Fertigungslöhne plus Maschinenkosten draufrechnen? So würde ich das zumindest hier erstmal verstehen.

Viele Grüße

Chris


Seite: 1

Parse-Zeit: 0.0833 s · Memory usage: 1.47 MB · Serverauslastung: 1.03 · Vorlagenbereich: 2 · SQL-Abfragen: 9