Forum

feste Strukturen in einem jungen Unternehmen/Start Up

Seite: 1

Autor Beitrag
Mitglied
Registriert: Aug 2017
Beiträge: 2


--> Hallo zusammen!

Ich werde vermutlich meine Thesis über das Thema bzw. die Fragestellung schreiben, ab wann feste Strukturen in einem jungen Unternehmen sinnvoll sind.

Nun bin ich gerade auf der Suche nach verschiedenen Punkten, die für feste Strukturen stehen. Folgende Punkte habe ich schon
- feste bzw. geregelte Arbeitszeiten
- für jeden Bereich gibt es Abteilungen, jede Person hat spezifischen Aufgabenbereich
- Hierachien
- Prozesse
- Kleiderordnung
- Normen
- Werte
- regelmäßige Meetings

fällt euch noch was ein?

Zusätzlich setze ich mich gerade damit auseinander, anhand was man überhaupt entscheiden kann, ab wann feste Strukturen sinnvoll sind.
Hier habe ich folgendes:

- bspw. ab einem gewissen Umsatz/Gewinn
- Marktanteil
- Kundenanzahl bzw. Aufträge
- ab einem gewissen Zeitpunkt (zum Beispiel ab Jahr X)
- ab gewisser Mitarbeiteranzahl

Habt ihr noch Ideen?


Grüße!
Mitglied
Registriert: Jul 2017
Beiträge: 27


--> Hallo,

ich glaube, mir ist nicht so ganz klar, was du mit festen Strukturen meinst. Ich würde es mal in die Richtung Corporate Identity mit seinen Komponenten verstehen (Unternehmensphilosophie, einheitliches Auftreten und Layout etc. pp.). Dazu gehört auch die Erarbeitung von "Richtlinien" und Aufgabenbeschreibungen, prozessorientierte Arbeitsweise, Organisationsstruktur, Aufgabenverteilung etc.

Der zweite Part ist ja direkt betriebswirtschaftliche Ziele. Allgemeine Orientierung an den typischen betriebswirtschaftlichen Kennzahlen? Umsatz, Gewinn, Kosten, Rentabilität, Liquidität, Marktanteil, ...

Viele Grüße

Chris


Seite: 1

Parse-Zeit: 0.0543 s · Memory usage: 2.71 MB · Serverauslastung: 1.92 · Vorlagenbereich: 2 · SQL-Abfragen: 9