Forum

Abschreibung Linear & Degressiv kombiniert

Seite: 1

Autor Beitrag
Mitglied
Registriert: Sep 2018
Beiträge: 2


--> Hi ich hätte eine Frage zu einer Übungsaufgabe in unserem BWL-Kurs.
https:/ /i.imgur.com/2iE6ejI.png

Wie entsteht der lineare Bereich der Tabelle wieso kommt nach der 8000 eine 7111 ?

über eine antwort würde ich mich freuen.
Grüße twin
Mitglied
Registriert: Sep 2018
Beiträge: 2


--> https://i.imgur.com/2iE6ejI.png
Mitglied
Registriert: Jul 2017
Beiträge: 240


--> Hallo,

beim Anwenden dieser kombinierten Abschreibungsmethode wird der Wechselpunkt so ermittelt, dass die lineare Abschreibung auf den Restbuchwert irgendwann höher als die degressive Abschreibung ist. Im ersten Jahr ist die degressive höher, also wird diese angewendet. Im zweiten Jahr wird wieder verglichen. 20% von 64000 sind 12800. 64000 geteilt durch 9 Jahre Restnutzung sind 7111,11. Die degressive ist höher und wird angewendet, also 64000 minus 12800 ist 51200. 20% davon sind 8192. 51200 geteilt durch 8 sind 6400. Degressive ist höher, also wird diese angewandt.

Das geht dann weiter bis ins Jahr 6, wo beide gleich sind bzw. ab dem Jahr 7, wo die lineare AfA höher wird.

Hoffe, das hilft weiter.

Viele Grüße

Chris


Seite: 1

Parse-Zeit: 0.0809 s · Memory usage: 1.47 MB · Serverauslastung: 0.62 · Vorlagenbereich: 2 · SQL-Abfragen: 11