Forum

Wagner-Within-Algorithmus

Seite: 1

Autor Beitrag
Mitglied
Registriert: Jun 2018
Beiträge: 1


--> Wagner-Within-Algorithmus
Produktionslogistik: Losgrößenberechnung
Kann jemand mir bitte helfen zu beantworten die beide Frage
1. Sehr hohe Rüstkosten führen zu nur einem Los?
2. Sehr niedrige Rüstkosten führen zu einer Los-für-Los-Fertigung?
Vielen Danke :D
Mitglied
Registriert: Jul 2017
Beiträge: 184


--> Hallo,

ich versuche es gerne mal, kenne mich hier aber nur bedingt. Vielleicht ganz allgemein: Rüstkosten sind fixe Kosten. Wenn die hoch sind, dann ist im Sinne der Fixkostendegression eine hohe Produktionsmenge zielführend. Das würde bedeuten, dass bei hohen Rüstkosten die Serienfertigung möglichst groß, lang aufrecht erhalten werden. Sind die Rüstkosten klein, darf die Serienfertigung auch öfter umgestellt werden, sprich Los-für-Los.

Ich hoffe, dass kann dir schon mal weiterhelfen.

Viele Grüße

Chris


Seite: 1

Parse-Zeit: 0.0549 s · Memory usage: 1.46 MB · Serverauslastung: 0.62 · Vorlagenbereich: 2 · SQL-Abfragen: 9