Forum

Risikoadäquate Kapitelkosten

Seite: 1

Autor Beitrag
Mitglied
Registriert: Nov 2017
Beiträge: 1


--> Gibt es sonstige Ansätze risikoangepassten Kapitalkosten in der Investitionsbewertung zu berücksichtigen? Mir wäre da nur das CAPM bzw. APT bekannt, ich muss hierüber eine Arbeit schreiben und bin mir nicht ganz sicher ob ich dazu alles 100% richtig verstanden habe.
Mitglied
Registriert: Jul 2017
Beiträge: 76


--> Hallo,

es müsste noch eine Reihe von Ansätzen geben: SIM, Fama-French, Carhart, ... Im Bereich der Kapitalmarktmodellen müssten es noch einige weitere geben. Eigentlich müssten man die eher nach Gruppen sortieren - CAPM ist eine Erweiterung der Portfolio-Theorie, Fama-French ist eine Erweiterung des CAPM usw ... Vor allem aus der VWL/Ökonometrie-Richtung gibt es sicherlich noch alternative Ansätze.

Viele Grüße

Chris


Seite: 1

Parse-Zeit: 0.0669 s · Memory usage: 2.71 MB · Serverauslastung: 0.97 · Vorlagenbereich: 2 · SQL-Abfragen: 9