Forum

Vwl Bwl

Seite: 1

Autor Beitrag
Mitglied
Registriert: May 2017
Beiträge: 3


--> Isoquante Mathe?

,,Es gelte die Produktionsfunktion y=f(x1,x2)=20x1^(1/2)*x2^(1/4). Bestimmen Sie für die Isoquante x2=g(x1) für die Produktionsmenge y=632 !" (Grundzüge der Mikroökonomie) Kann mir bitte jemand helfen
Mitglied
Registriert: Jul 2017
Beiträge: 37


--> Hallo,

vielleicht hilft die Antwort ein wenig weiter: die Isoquante müsste sich als x2 = (632/x1^0,5)^4 ergeben. Den Kram kann man noch ein bisschen aufräumen. ;-)

Beste Grüße

Chris


Seite: 1

Parse-Zeit: 0.0608 s · Memory usage: 1.31 MB · Serverauslastung: 2.30 · Vorlagenbereich: 2 · SQL-Abfragen: 11