Forum

Frage zur Bilanz

Seite: 1

Autor Beitrag
Mitglied
Registriert: Feb 2016
Beiträge: 4
Hallo ich bin neu hier und mache ein Studium zum Sozialwirt.
Wir haben viele Fragen zur Vorbereitung unserer Abschlussprüfung bekommen, und manche kann ich selber nicht klar beantworten, deshalb bitte ich Sie hier um Hilfe.

Meine Frage lautet: Die in der Bilanz eingehenden Vermögensteile bzw. Schulden müssen wertmäßig erfasst werden. Was ist dabei alles zu berücksichtigen. 10 Punkte von 100.

Vielen Dank schon mal im Voraus
Mitglied
Registriert: Feb 2016
Beiträge: 5
Hallo nit121,

reicht es wenn ich dir sage, dass § 266 HGB soweit alles auflistet, worauf du achten solltest. Der § zeigt dir auch was auf die Aktiv-Passivseite muss.

Ansonsten würde ich die Frage so beantworten

"Die in der Bilanz eingehenden Vermögensteile bzw. Schulden müssen wertmäßig erfasst werden. Was ist dabei alles zu berücksichtigen. 10 Punkte von 100."

1. Buchführung ist die laufende, lückenlose, sachlich und zeitlich geordnete Aufzeichnung von Geschäftsfällen, mit Hilfe von Belegen, auf Konten.

Eingehende Vermögensteile bzw. Schulden:
Die Bilanz kennt nur 4 Mögliche Bilanzveränderungen: (immer Soll an Haben!)
1. Aktivtausch
2. Passivtausch
3. Aktiv-Passivmehrung
3. Aktiv-Passivminderung


Seite: 1

Parse-Zeit: 0.0503 s · Memory usage: 1.47 MB · Serverauslastung: 1.89 · Vorlagenbereich: 2 · SQL-Abfragen: 9