Wirtschaftsinformatik: Skripte/ Zusammenfassungen/ Formelsammlungen/ Klausuren mit Lösung

Teilen

Skripte WirtschaftsinformatikDie Wirtschaftsinformatik ist ein recht neues Feld. Erst seit Ende der 1970er Jahre wurde der Begriff geprägt, mittlerweile ist diese Disziplin aber aus der Unternehmenswelt und somit auch aus einem betriebswirtschaftlichen Studium nicht mehr wegzudenken. In der Wirtschaftsinformatik Vorlesung beschäftigt man sich mit den unterschiedlichsten Fragestellungen, das Spektrum reicht von Grundkursen bis hin zu richtigen IT-Schwerpunkten. Es geht z.B. um die für betriebswirtschaftliche Zwecke eingesetzte Informations- und Kommunikationstechnik sowie die Managementmethoden für die Beschaffung, Verarbeitung und Bereitstellung von Informationen.

Wir haben Skripte, Zusammenfassungen, Klausuren und mehr

Nachfolgend finden Sie eine große Anzahl verschiedener Skripte, Klausuren (teils mit Lösungen), Übungen und vieles mehr rund um die Vorlesung Wirtschaftsinformatik. Sie können alle Dateien kostenlos herunterladen und zu privaten Lernzwecken nutzen.

Downloads

Skript-BezeichnungUrheberDownloads
Data Mining und Knowledge Discovery in Databases Prof. Dr. M.-R. Wolff21
Einführung in Visual BasicProf. Dr. D. Lobenstein1308
Einstieg in Visual Basic 2012Thomas Theis23
Fragen (Teil 2) zur Vorlesung "Einführung in die Wirtschaftsinformatik" Prof. Dr. M.-R. Wolff24
Fragen zur Vorlesung "Einführung in die Wirtschaftsinformatik"Prof. Dr. Wolff24
JavaScript und AJAX Christian Wenz16
Klausur "Datenbanken" (Uni Marburg)Prof. Dr. Paul Alpar51
Klausur Business Intelligence (Uni Marburg)Prof. Dr. Paul Alpar23
Klausur E-Business (Uni Marburg)Prof. Dr. Paul Alpar18
Klausur Grundlagen der WirtschaftsinformatikDr. Norbert S. Meckl49
Klausur Grundlagen der Wirtschaftsinformatik (Uni Marburg)Uni Marburg29
Klausur: Grundlagen der Wirtschaftsinformatik - LösungshinweiseProf. Dr. Andreas Fink28
Klausur: Grundlagen der WirtschaftsinformatikProf. Dr. Andreas Fink20
Klausur: Methoden WirtschaftsinformatikProf. Dr. Andreas Fink14
Klausur: SoftwareentwicklungProf. Dr. Andreas Fink6
Klausuren "Grundzüge der Wirtschaftsinformatik" (teils mit Lösungen)Prof. Dr. Schwickert19
Lehr-/ Lernbücher Linux, MySQL, Ruby, etc.verschiedene12
Objektorientierte ProgrammierungBernhard Lahres, Gregor Rayman 13
Shell ProgrammierungJürgen Wolf8
Skript "Grundlagen der Wirtschaftsinformatik"Prof. Dr. Eberle (FH Kaiserslautern)59
Skript "Grundzuege der Wirtschaftsinformatik" (Uni Giessen)Prof. Dr. A. Schwickert31
Skript PhasenmodelleProf. Dr. M.- R. Wolff13
Übungsklausur DatenverarbeitungDipl. Ing. Meyer / T. Montag1271
Viele kostenlose Lernbücherverschieden20
Visual C# 2012Andreas Kühnel6
Vorlesung "Internet"Prof. Dr. M.-R. Wolff 9
Vorlesung und Tutorium "Einführung Wirtschaftsinformatik"Prof. Dr. Ruhland (Uni Jena)26


Noch mehr Hilfe im Forum & Magazin

Vielleicht konnten die obigen Skripte nicht genau die Frage lösen, die Sie haben? Dann wenden Sie sich in unserem großen BWL Forum doch an die Community. Hier wird Ihnen bei sinnvoll formulierten Anfragen gerne immer weitergeholfen.

Zudem haben wir hier auf bwl24.net auch ein großes Magazin, das sich den unterschiedlichsten Bereichen der Betriebswirtschaft widmet. Dementsprechend auch der Wirtschaftsinformatik. In den letzten Monaten sind zum Beispiel folgende Artikel erschienen:

Ein Durchblättern und -stöbern lohnt sich also. Viele interessante Themen, die teils provokant und unterhaltsam vom bekannten Prof. Harry Zingel geschrieben wurden, warten auf Ihren Besuch.

Weitere passende Videos
Zusätzlich zu den Wirtschaftsinformatik Skripten/ Zusammenfassungen/ Klausuren etc. gibt es auch bei YouTube gute Videos zum Themengebiet. Sehr unterhaltsam ist dieses Video. Im Science Slam wird Wirtschaftsinformatik vorgestellt:

Einen Einblick in das Fachgebiet bietet z.B. die Uni Münster:

Fazit: Hier bei BWL24.net finden Sie Wirtschaftsinformatik Klausuren mit Lösungen, Zusammenfassungen, Skripte, Übungen und vieles mehr. Ganz kostenlos, nur eine Registrierung ist nötig, um Missbrauch zu verhindern. Gefällt Ihnen das? Dann empfehlen Sie uns doch bitte weiter.