Partyguerilla bringt kostenlose Getränken für Eure Party

partyguerilla
Teilen

Semesterbeginn ist auch der Beginn der Partyzeit . Ob nun Begrüßung der Erstsemester, WG-Einweihung,  Halloween etc… – einen Grund zum Feiern findet man doch eigentlich immer. Und am schönsten sind natürlich die Feste, bei denen die Getränke auch noch umsonst frei Haus geliefert werden.

Hier kommt die Partyguerilla in’s Spiel

Das dachten sich auch Patrick Häfner und Maximilian Hauck. Kurzerhand gründeten die zwei die Agentur „Partyguerilla“ und spezialisierten sich auf „Produktplatzierungen im privaten studentischen Umfeld“. Für namenhafte Getränkehersteller beliefert die Agentur Parties mit Freigetränken. Die Palette reicht hier von Energy- und Softdrinks hin zu Bier und Spirituosen. Die Hersteller kommen so in den Genuss einer „punktgenauen Produktplatzierung bei der Zielgruppe – ohne aufdringliche Werbeaktionen, jedoch mit nachhaltiger Wirkung“. (Ob die Nachhaltigkeit über den Kater am nächsten Tag gemessen wird, ist uns nicht bekannt 😉 )

Wie kommt man an die begehrten Freigetränke?

Man muss sich dafür bewerben und einige Bedingungen erfüllen:

  • Ihr seid zwischen 18 und 29 Jahre alt
  • an einer Uni/FH immatrikuliert
  • wohnt nicht mehr bei Mutti
  • und könnt überzeugend nachweisen, warum Eure Party das Zeug zum Top-Event hat

 

Geht das überall?

Dieser Punkt ist bisher der einzige Wermutstropfen. Bisher wird nur der süddeutsche Raum abgedeckt. Ein deutschlandweiter Roll-Out ist geplant. Auch hierfür könnt Ihr Euch bewerben.

www.partyguerilla.de

Ähnliche Themen, die Ihnen gefallen könnten