Wo man Infos zu Ausbildungsmöglichkeiten für bestimmte Jobs findet

Teilen

Wenn Bewerber auf Jobsuche gehen, stoßen sie immer wieder auf interessante Stellen, die jedoch eine bestimmte Ausbildung oder spezielle Zusatzqualifikationen erfordern. Nicht immer heißt das, dass der Arbeitssuchende sich nicht auf die Stelle bewerben kann. Vielmehr sollte er sich informieren, welche Ausbildungsmöglichkeiten es gibt und ob er die fehlenden Qualifikationen erwerben kann. Wer nach Ausbildungsmöglichkeiten für bestimmte Jobs sucht, sollte sich am besten an mehrere Stellen wenden.

Eine gute Anlaufstelle ist das BIZ in der Arbeitsagentur

Das Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit bietet ein breit gefächertes Angebot an Informationen über Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Im Internet erhalten Bewerber Auskünfte zu Ausbildungsmöglichkeiten im „KursNet“, einem speziellen Bereich innerhalb der Jobbörse der Arbeitsagentur zum Thema Ausbildung. Zusätzlich dazu gibt es das Buch „Beruf aktuell“, das jährlich von der Arbeitsagentur veröffentlicht wird und aktuelle Informationen zu Ausbildungen und Studiengängen als Qualifikationen für bestimmte Jobs enthält.

Bibliotheken und Buchhändler führen zudem weitere Angebote an Fachliteratur, die sich mit dem Thema Jobs und Berufsausbildung befassen. Allein auf die Informationen aus Literatur und Internet sollten Bewerber sich jedoch nicht verlassen – am besten ist immer das persönliche Gespräch mit einer Fachkraft der gewünschten Jobs.

Ein Anruf bei der Firma hilft weiter

Arbeitgeber sind meist sehr gerne zu Auskünften bereit, wenn der Bewerber Fragen hat. So lohnt sich ein Anruf bei der angegebenen Kontaktperson in jedem Fall. Möchte sich der Bewerber allgemein über Qualifikationen zu bestimmten Jobs informieren, ohne dass er eine spezielle Stellenanzeige gelesen hat, kann er auf die Gelben Seiten zurückgreifen. Wer freundlich und interessiert auch bei entsprechenden Firmen aus dem gewünschten Tätigkeitsbereich anruft, macht nichts falsch und erhält umfassende Informationen aus mehreren Quellen.

Es lohnt sich auch, im eigenen Freundes- und Bekanntenkreis nachzufragen. Vielleicht ist jemand im gewünschten Beruf tätig oder kennt einen Mitarbeiter in einem ähnlichen Tätigkeitsbereich, der zu einem Informationsgespräch bereit wäre.

Fachverbände geben Auskunft

Auskünfte über Ausbildungsmöglichkeiten für spezielle Jobs erteilen auch die Berufs- oder Fachverbände bestimmter Berufsgruppen sowie die Handelskammern. Neben einem persönlichen Anruf besteht auch die Möglichkeit, sich entsprechende Veröffentlichungen oder Broschüren zuschicken zu lassen, welche die gewünschten Informationen enthalten. Die Verbände können meist neben allgemeinen Informationen auch Kontaktdaten weitergeben.

Bewerber, die auf mehreren Wegen Informationen über Ausbildungsmöglichkeiten suchen und dazu verschiedene Quellen nutzen, werden schnell die gewünschten Auskünfte erhalten.

 

Das könnte dich auch interessieren...