Studieren in Australien – Down Under ganz oben!

Teilen


Für deutsche Abiturienten und Studierende zählt Australien schon seit Jahren zu den beliebtesten Zielen für ein Auslandsstudium außerhalb Europas. Der Großteil von ihnen möchte im Rahmen des Studiums in Deutschland ein oder zwei Auslandssemester dort verbringen, aber auch komplette Bachelor- oder Masterstudiengänge werden immer gefragter.

Das liegt nicht zuletzt an den optimalen Studienbedingungen in Australien: Die Landschaft ist besonders vielfältig, und auch die Tier- und Pflanzenwelt beeindruckt mit Arten wie dem Känguru oder dem Koala. Die Einheimischen haben eine sehr positive und gelassene Einstellung zum Leben, aber am wichtigsten ist sicherlich das hervorragende Hochschulsystem des Landes mit etwa 40 Universitäten, von denen die meisten in staatlicher Hand sind. Hier können die internationalen Studenten ihr Auslandsstudium verbringen. Zwar unterscheiden sich die Hochschulen naturgemäß in Bezug auf Studienangebot, Größe und Forschungstätigkeit, aber alles in allem ist das australische Bildungssystem im Vergleich zu anderen Ländern besonders einheitlich und kann mit engagierten Lehrkräften, kleinen Kursen, intensiver Betreuung und praxisnahem Unterricht punkten.

Die Studiengänge werden in allen erdenklichen Richtungen angeboten und lassen spezielle Schwerpunkte und Kombinationsmöglichkeiten zu. Für jeden Berufswunsch und jeden Interessenschwerpunkt ist etwas dabei, sei es „Marine Biology“, „Contemporary Australian Indigenous Art“, „Journalism“, „International Business“, „Tourism Management“ oder etwas völlig anderes.

Fast alle australischen Universitäten bieten „Study Abroad“-Programme an, die sich über ein oder zwei Semester erstrecken und für deutsche Bewerber besonders interessant sind. Bei einer Teilnahme können sie ohne Einschränkungen fachbereichs- und semesterübergreifend Kurse aus dem Studienangebot der jeweiligen Universität auswählen. Dadurch ist die Anrechenbarkeit der erbrachten Leistungen auf das Studium an der Heimatuniversität nach Absprache mit dem Fachbereich und dem Prüfungsamt möglich. Je nach Vorkenntnissen des Bewerbers entscheidet die jeweilige Gastuniversität über eine Zulassung zu den einzelnen Kursen.

College-Contact.com ist offizieller deutscher Repräsentant von mehr als 35 australischen Hochschulen und berät Interessenten zu den unterschiedlichen Studienmöglichkeiten in Australien. College-Contact.com bietet für seine Partnerhochschulen in Australien kostenlose Beratung und Bewerbungshilfe.

Das könnte dich auch interessieren...