In eigener Sache: Mr. Wong ist angekommen!

Teilen

Nachdem in den letzten Wochen einige Änderungen am Code des BWL-Boten durchgeführt wurden, die im Browser nicht ohne weiteres zu sehen sind, haben wir heute Mr. Wong hereingelassen: Leser des BWL-Boten können jeden einzelnen Artikel und den gesamten Boten jetzt in dem bekannten Bookmarking-Dienst verlinken.

 

  Harry Zingel, aber nicht Mr. Wong
  Harry Zingel bei OpenBC/Xing

Mr. Wong und Webnews sind Bookmarking-Dienste, deren User Listen virtueller Lesezeichen online verwalten und austauschen können. Angemeldete User dieser Dienste können jetzt mit den beiden Tasten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diese Nachricht bei Webnews einstellen

jeden einzelnen Artikel oder vorne in der Startseite den BWL-Boten als Ganzes verlinken. Wir hoffen, auf diese Weise noch bekannter zu werden und weitere Leserschichten zu erreichen, die bisher hier noch nicht zu finden waren. Dabei ist die Leserschaft schon jetzt eindrucksvoll: die tägliche Logdatei liest sich wie ein Who is Who der deutschen Wirtschaft: von Industrieunternehmen und Dienstleistern aller Art, Versicherungen, Kommunen und Behörden über Luft und Raumfahrt bis hin zu nahezu allen deutschsprachigen Universitäten und Fachhochschulen.

Wenn die Sache angenommen wird, erscheinen demnächst noch weitere Links zu vergleichbaren Bookmarking-Diensten. Einstweilen verspreche ich, die Prüfungen der Industrie- und Handelskammern und anderer prüfender Körperschaften weiter kritisch zu beobachten udn auch sonst die Klappe nicht halten zu können…

 

Ähnliche Themen, die Ihnen gefallen könnten