Neue Online-Prüfungen: Testen Sie Ihr Wissen direkt online!

Teilen

 

 

Aufgrund des geradezu umwerfenden Erfolges der seit einigen Tagen im Netz stehenden aktualisierten Version des Skriptes über die Grundlagen der Buchhaltung wurden jetzt auch Online-Prüfungen veröffentlicht, mit denen man den eigenen Wissensstand direkt im Netz überprüfen kann. Die Auswertung findet direkt am Schluß nach der letzten Frage gemäß dem IHK-Notenschlüssel statt.

 

Bislang wurden die folgenden Online-Prüfungen veröffentlicht:

1. Rechtsquellen im Rechnungswesen
Kaum ein Bereich des betrieblichen Lebens ist so dicht reglementiert wie die Buchhaltung. In diesem grundlegenden Quiz geht es um die wichtigsten Rechtsvorschriften und Regelungen. Bilanz und Inventur müssen in Grundzügen bekannt sein.
183K
[26.04.2003]
HTM
2. Kostentheorie & Grundbegriffe
Die scharfe Abgrenzung der Begriffe "Kosten", "Aufwendungen", "Ausgaben" und "Auszahlungen" ist in der Betriebswirtschaft und auch in zahlreichen Prüfungen fundamental. Hier können Sie Ihre kenntnisse überprüfen: wissen Sie bescheid?
160K
[24.04.2003]
HTM
3. Buchführung 1
In diesem Quiz müssen Sie erkennen, welcher Geschäftsvorfall zu welchem der vier elementaren Buchungsfälle gehört. Nur Bilanzbuchungen; noch keine Buchungssätze.
168K
[24.04.2003]
HTM
4. Buchführung 2
In dieser Fortsetzung zu "Buchführung 1" müssen Sie Buchungssätze mit Bestands- und Erfolgsbuchungen ohne Umsatzsteuer buchen. Der inhaltliche Umfang entspricht dem Inhalt des Grundlagen-Skriptes zur Buchführung im Buchführungs-Bereich.
185K
[24.04.2003]
HTM
5. Buchführung 3
Können Sie aus Buchungssätzen wieder die zugrundeliegenden Geschäftsfälle erkennen? Hier können Sie es ausprobieren – einfache und zusammengesetzte Buchungsfälle ohne Umsatzsteuer. Also keine Scheu, probieren Sie es mal aus!
191K
[26.04.2003]
HTM
6. Geschäftsbuchungen: Einkauf, Verkauf, Produktion
Dieser Online-Test stellt Fragen zu den Buchungen des Einkaufs und des Verkaufs mit Skonti, Preisnachlässen und Rücksendungen, zu Bestandsänderungen und Rohstoffaufwendungen. Die Buchungen werden mit Umsatzsteuer als zusammengesetzte Buchungssätze konstruiert. Der inhaltliche Umfang entspricht dem Inhalt des Skriptes über Geschäftsbuchungen im Login-Bereich oder auf der BWL CD.
190K
[27.04.2003]
HTM

Weitere Inhalte werden folgen, wenn der Feedback auf die jetzt bekanntgemachten Prüfungen positiv ist; künftige Online-Tests können auch im Kundenbereich der Zingelseite erscheinen. Die hier bekanntgemachten bleiben jedoch öffentlich und frei zugänglich.

Alle Online-Prüfungen sind in JavaScript programmiert und laufen auf allen üblichen Browsern, wenn JavaScript aktiviert ist. Sie verwenden jeweils einen Cookie zur Verwaltung der Antworten, der 1 Std. nach dem ersten Aufruf automatisch gelöscht wird. Man darf sich also nicht mehr als 1 Stunde Zeit lassen. Der Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und es werden keine Daten ins Netz gesendet; der Anwender bleibt also völlig anonym.

Link zum Thema: Harrys betriebswirtschaftliche Ressourcen (interner Link)

Ähnliche Themen, die Ihnen gefallen könnten