BWL24.net

Unternehmensberater werden – Auf den Spuren McKinseys

Überdurchschnittliche Einstiegsgehälter, krisensicherer Job, großer  Einfluss – Unternehmensberater zu werden ist für viele ein absoluter Traumjob. Eine einheitliche Ausbildung gibt es für diesen Berufszweig nicht. Unternehmensberater nicht nur für Firmenübernahmen Wenn sie kommen, dann...



Buch: Bilanzanalyse nach HGB

Das Buch “Bilanzanalyse nach HGB” ist eine gute Hilfestellung für alle die eine Bilanz aufstellen oder interpretieren wollen. Durch den einfachen Stil ist der Inhalt auch Anfängern zugänglich. Notwendige Fremdwörter werden genau erklärt und...

Lernen mit selbst erstellten Online-Kursen

Lernen mit selbst erstellten Online-Kursen

Es gibt unendlich viele Methoden, erfolgreich zu lernen. Noch nicht sehr weit verbreitet ist das Lernen mit Online-Kursen. Ich spreche aber nicht davon, an Online-Kursen teilzunehmen, sondern selbst Online Kurse zu erstellen. In diesem...


Vorausschau auf das neue GWB

Vorausschau auf das neue GWB

Nachdem schon seit mehr als zwei Jahren über eine grundlegende Reform des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) gestritten wird, scheint die Reform nun endlich konkrete Formen anzunehmen. Dieser Beitrag faßt die wichtigsten Änderungen des Gesetzes...

Personenkennziffern ab Juli 2007 beschlossen

Personenkennziffern ab Juli 2007 beschlossen

Schon vor über vier Jahren berichteten wir an dieser Stelle über die damals noch geplante Einführung der Wirtschaftsnummer. Mit der damaligen Änderung der Abgabenordnung ist diese zentrale Personenkennziffer schon am 15.12.2003 in §139d AO und...


Passt auf eure Daten auf!

Passt auf eure Daten auf!

Ich habe neulich im Gründerlexikon einen interessanten Artikel mit dem Titel Wann verkauft Facebook unsere Profile an Big Brother? gelesen. Dazu fällt mir folgendes ein: Social Media ist heut zu Tage ein sehr wichtiges Thema....

Gut beraten – Wirtschaftsprüfer und Consultants

Gut beraten – Wirtschaftsprüfer und Consultants

Rechtlich Im Prinzip kann jeder Consultant werden – unabhängig von absolviertem Studiengang und beruflicher Vorbildung. Die Berufsbezeichnung "Unternehmensberater" ist in Deutschland, anders als beispielsweise in Österreich, nicht geschützt. Anders ist es beim Wirtschaftsprüfer: Hier...