BWL24.net

Großer Schaden bei Euro-Einführung

Großer Schaden bei Euro-Einführung

Nach einer Analyse des Münchener ifo-Institutes kostet die Euro-Umstellung die Deutschen ca. 700 DM (knapp 358 €) pro Kopf, während andere Länder davon profitieren. Dies ist im Prinzip seit dem Maastricht-Vertrag, also seit knapp...

Reparationen: Deutschland zahlt bis 2020

Reparationen: Deutschland zahlt bis 2020

Wenig bekannt ist der Umstand, daß Deutschland an den Reparationszahlungen für den ersten (!) Weltkrieg noch bis 2020 zu zahlen hat: Obwohl die Frage der deutschen Kriegsschuld bis heute umstritten ist, wird Deutschland als...


Reparationen: Deutschland zahlt bis 2020

Reparationen: Deutschland zahlt bis 2020

  Wenig bekannt ist der Umstand, daß Deutschland an den Reparationszahlungen für den ersten (!) Weltkrieg noch bis 2020 zu zahlen hat: Obwohl die Frage der deutschen Kriegsschuld bis heute umstritten ist, wird Deutschland...

Amsterdam, der Euro und die Krise

Amsterdam, der Euro und die Krise

Jetzt ist er also da, der Euro, und obwohl die im Vertrag von Maastricht eigentlich vorgesehene Volksabstimmung über seine Einführung in Deutschland ausgefallen ist (dafür aber in Dänemark gleich zwei Mal veranstaltet wurde, weil...


Übersicht über Rechtsbehelfe im Steuerrecht

Übersicht über Rechtsbehelfe im Steuerrecht

Alle Jahre wieder kommt es zu den bekannten Auseinandersetzungen mit den Finanzämtern über die eingereichten Steuererklärungen. Da wollen die Beamten etwas nicht anerkennen, was der Steuerpflichtige unbedingt angeben will, oder bewerten Sachverhalte anders, als...


Seit fast zehn Jahren aktuell: Der Heidelberger Aufruf

Seit fast zehn Jahren aktuell: Der Heidelberger Aufruf

Im Juni 1992 unterzeichneten 264 Wissenschaftler aus aller Welt, darunter 52 Nobelpreisträger, einen Aufruf an die Mächtigen der Welt. Das Dokument, damals anläßlich des sogenannten Erdgipfels von Rio verfaßt, ist heute, da der Handel...