BWL Berufsbegleitendes Studium – Großer Überblick

bwl-berufsbegleitend-studieren
Teilen

Immer mehr Berufstätige entscheiden sich dafür, ein berufsbegleitendes Studium zu beginnen. Interessieren Sie sich auch dafür? Dann finden Sie hier seriöse, unabhängige und ausführliche Infos rund um ein berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaft.

[⇓]Was suchen Sie konkret?
[x] Allgemeine Infos über ein berufsbegleitendes Studium
[x] Auflistung: Hochschulen & Studiengänge
[x] Erfahrungsberichte
[ ] Was Sie suchen, ist hier nicht aufgeführt? Dann schauen Sie in unser Forum, da können Sie Ihre Frage direkt stellen


Grundlegende Infos über ein berufsbegleitendes Studium

Was muss man zunächst einmal über ein berufsbegleitendes Studium wissen? Das es viele verschiedene Begriffe dafür gibt. Und manchmal wird auch alles in einen Topf geworfen, kräftig gerührt und heraus kommen Begriffe, die nicht das beschreiben, was eigentlich gemeint ist. Das ist zum Beispiel beim Begriff „Fernstudium“ so. Viele Leute benutzen das Wort quasi als Synonym für ein berufsbegleitendes Studium. Dabei lässt man allerdings die Hälfte aus, denn wer BWL berufsbegleitend studieren möchte, der kann das nicht nur als Fernstudium, sondern auch als Abendstudium oder Wochenendstudium machen.

Hinter den verschiedenen Begriffen verstecken sich teilweise ähnliche, teilweise sehr unterschiedliche Studienmodelle. In diesem Artikel gehen wir auf alle nebenberuflichen Studienmöglichkeiten ein, bei denen man auch an der Hochschule bzw. beim Anbieter präsent ist und dementsprechend nicht nur aus der Ferne lernt. Unser Partnerportal Studieren-Berufsbegleitend.de, bei dem es auch eine große Übersicht über ein berufsbegleitendes BWL Studium gibt, hat uns folgende Grafiken zur Verfügung gestellt:

BWL berufsbegleitend – diese Möglichkeiten gibt es

Folgende Möglichkeiten haben Sie, wenn Sie BWL neben dem Beruf studieren möchten:

Der Name verrät es ja schon: Beim BWL Abendstudium besucht man abends die Vorlesungen. Es handelt sich um Präsenzunterricht, also so ähnlich wie bei einem „normalen“ Vollzeitstudium, allerdings am Abend und daher verlängert sich auch die Studienzeit etwas.

BWL Abendstudium

Das Abendstudium ist, ähnlich wie beim Wochenendstudium, durchaus auch mit Vorlesungszeiten am Samstag ausgestattet. Viele empfinden es als Vorteil dieses Studienmodells, dass man zusammen mit Kommilitonen (= Mitstudenten) in einem Hörsaal von einem Dozenten aus Fleisch und Blut lernt und sich austauschen und Fragen stellen kann. Dafür ist der Nachteil, dass man zeitlich und räumlich nicht so flexibel ist, weil man einfach zu gewissen Zeiten Vorlesungen besuchen muss.



Wenn Sie BWL berufsbegleitend studieren möchten, sollten Sie sich genau durchlesen, um welche Form eines berufsbegleitenden Studiums es sich handelt. Damit einher gehen nämlich teilweise nicht unwesentliche Unterschiede.


Hochschulen & Studiengänge

Gebiete für StudiumDie Betriebswirtschaftslehre ist der meistangebotene und auch meiststudierte Studiengang in Deutschland. Das ist nicht nur im Vollzeitstudium, sondern eben auch im nebenberuflichen Studium so. Die komplette Auflistung, wo man BWL berufsbegleitend studieren kann, finden Sie nachfolgend.

Da man bei einem berufsbegleitenden Präsenzstudium darauf angewiesen ist, dass die Hochschule nicht zu weit vom Arbeitsplatz oder Wohnort entfernt liegt, haben wir die Studiengänge nach Postleitzahlgebieten aufgeteilt.

Hier finden Sie sämtliche Anbieter in Ihrer Nähe: